Kategorie: Parteien-Wahlen-Parlamente

Milieuentwicklung und Unionsstrategie

Milieuentwicklung und Unionsstrategie

Seit mit PEGIDA auch in Deutschland der Rechtspopulismus an die Oberfläche des politischen Geschehens drang und in Form der AfD eine ins Gewicht fallende Partei fand, gab ich der Union Ratschläge, wie sie dieser Entwicklung wehren könne. Ich empfahl als Doppelstrategie, einesteils durch Festhalten oder Neubesetzen lange Zeit bewährter Unionspositionen die frühere Bindekraft dieser…

Weiterlesen Weiterlesen

Sieg und Debakel mit Ansage

Sieg und Debakel mit Ansage

I. Der Gesamtbefund Das Ergebnis des gestrigen Wahlsonntags ist klar: Die SPD und die Grünen als ihr Wunschkoalitionspartner haben gewonnen, die Unionsparteien hingegen verloren. Zugleich sind Sieg und Niederlage keineswegs spiegelbildlich. SPD und Grüne haben nämlich bloß schwach gewonnen, die Unionsparteien hingegen demütigend verloren. Königsmacher ist nun wieder, wie schon oft in früheren Zeiten,…

Weiterlesen Weiterlesen

Hochmut kommt vor dem Fall

Hochmut kommt vor dem Fall

Der Sinkflug der Unionsparteien im Bundestagswahlkampf und die eher verzweifelte Lage ihres Kanzlerkandidaten ist der – nun auch von Gesundbetern nicht mehr abstreitbare – größere Zusammenhang, in dem am letzten Wochenende auf „Hallo Meinung“ meine nachstehende, absichtlich in Alltagssprache gehaltene Analyse erschien. Im Grunde enthält sie auch nichts Neues. Die dort dargestellten Zusammenhänge beschreibe…

Weiterlesen Weiterlesen

Wahlergebnis Sachsen-Anhalt: Kurzanalyse

Wahlergebnis Sachsen-Anhalt: Kurzanalyse

Ganz unerwartet gut hat bei der Landtagswahl in Sachsen-Anhalt die CDU abgeschnitten (37,1%, +7,3). Linke und SPD erlitten mit 11,0% bzw. 8,4% sehr schmerzliche Verluste von -5,3 bzw. -2,2. Die AfD verlor ebenfalls 3,5 Prozentpunkte, blieb aber zweitstärkste Partei (20,8%), und zwar mit großem Abstand sowohl zur CDU (Differenz: 16,3%) als auch zur Linken…

Weiterlesen Weiterlesen

Die Union im Zangengriff

Die Union im Zangengriff

Am 4. Juni 2021 erschien in der „Preußischen Allgemeinen Zeitung“ unter der oben genannten Überschrift – außerdem leicht redigiert – mein nachstehender Text über jene strategische Lage, in die sich die Union wider viele Warnungen selbst gebracht hat. Es wird erhellend sein, das Wahlergebnis vom kommenden Sonntag im Licht gerade der nachstehenden Gedanken zu…

Weiterlesen Weiterlesen

Duell künftiger Verlierer

Duell künftiger Verlierer

Unter dem Titel „Zerrieben und zerkriegt“ erschien der nachstehende Text am 16. April 2021 auf S. 2 der Nr. 16/212 der „Jungen Freiheit“. Wer meine jahrelangen Analysen von Fehlentscheidungen der CDU verfolgt, was auf diesem Blog leicht möglich ist, der erkennt: Vor allem nachstehend Beschriebenen wurde längst gewarnt, doch sämtliche Ratschläge, deren Befolgung das…

Weiterlesen Weiterlesen

Die üble Lage der CDU

Die üble Lage der CDU

Am 17. März erschien unter dem Titel „“Glanzlos, mutlos, orientierungslos“ meine nachstehende Analyse zur Lage der CDU in der „Preußischen Allgemeinen Zeitung“. Ich dokumentiere ihn auch hier. Die Originalveröffentlichung ist zugänglich unter https://paz.de/artikel/glanzlos-mutlos-orientierungslos-a4300.html . ————— Wie gut, dass der „Maskenskandal“ vor den jüngsten Landtagswahlen öffentlich wurde! Denn nun ist klar, dass bloß Einzelne das…

Weiterlesen Weiterlesen

Wie weiter mit der CDU (2021)?

Wie weiter mit der CDU (2021)?

ursprünglich erschienen bei Hallo Meinung unter dem folgenden Link: https://www.hallo-meinung.de/wie-weiter-mit-der-cdu/ und als Podcast unter https://youtu.be/JD2dYZD5bh4 ——————– Die CDU hat ihren neuen Vorsitzenden gewählt. Endlich, denn ein Machtvakuum an ihrer Spitze tut keiner Partei gut. Zu bezweifeln ist allerdings, dass es wieder eine zwei Jahrzehnte überspannende Amtsdauer geben wird wie bei den Vorgängern Kohl und…

Weiterlesen Weiterlesen

Zum Grundsatzprogramm der Grünen

Zum Grundsatzprogramm der Grünen

Ziemlich geräuschlos haben die Grünen am letzten Wochenende ihr neues Grundsatzprogramm beschlossen. Was von ihm zu halten ist, habe ich am 28. November 2020 in der „Tagespost“ veröffentlicht (https://www.die-tagespost.de/politik/aktuell/gruener-wunschkatalog-fuer-eine-welt-ohne-mangel;art315,213891). Um einfacher Zugänglichkeit willen dokumentiere ich diesen Text auch nachstehend. —————- In Parteiprogrammen spiegelt sich, welche Herausforderungen eine Partei als für sich wichtig erkannt hat….

Weiterlesen Weiterlesen

Die CDU spaltet sich an Friedrich Merz

Die CDU spaltet sich an Friedrich Merz

Friedrich Merz scheint nicht ganz unrecht damit zu haben, wenn er die Verschiebung des CDU-Parteitags als persönlichen Affront wahrnimmt. Derzeit hätte er gute Chancen gehabt, zum Vorsitzenden gewählt zu werden. Dass die CDU wirklich keinen internetgestützten Parteitag durchführen könne, wird in einer Hightech-Nation niemand für sehr glaubwürdig halten. Und dass rechtliche Gründe eine Wahl…

Weiterlesen Weiterlesen

Diese Website nutzt Cookies. Bei Weiternutzung dieser Seite, erklärenden Sie sich mit der Nutzung von Cookies einverstanden.