Was ist Konservatismus? – Ein Vortrag

Was ist Konservatismus – einesteils „immer schon“, andernteils heute? Zumindest für die CDU ist das eine nicht unwichtige Frage. Doch auch für die Gegner der CDU im besonderen und von Konservativen oder überhaupt Rechten im allgemeinen könnte es hilfreich sein, gelegentlich zu überprüfen, ob ihre Gegnerbilder auf der Höhe des Gegenstandes sind – oder vielleicht nur in liebgewordenen Zerrbilder bestehen.

Wie auch immer: Wer Gegenstandsangemessenes über den Konservatismus und die CDU als Partei auch von Konservativen erfahren will, dürfte einigen Aufschluss in jenem Vortrag finden, den ich am 6. Juni 2017 bei einer Veranstaltung des Landesverbandes Sachsen des „Freiheitlich-konservativen Aufbruchs“ in der CDU gehalten habe (siehe https://www.youtube.com/watch?v=WgiiE9D_Vfc).

Wer nach jenen 52 Minuten immer noch nicht genug vom Erklären und Ausdeuten von Konservatismus haben sollte, findet einen kompletten Mitschnitt dieser Veranstaltung, die auch eine Podiumsdiskussion und Publikumsrunde umfasste, unter folgendem Link: https://www.youtube.com/watch?v=1ca8r_yvJ-0. bestehen.

Und wer dann immer noch nicht genug über Konservatismus erfahren hat, mag zu diesem Thema vielleicht auch noch ein kurzes Video aus meiner früheren TV-Reihe mit politischen Erklärstücken ansehen: https://www.youtube.com/watch?v=gG5urSj4Tkg.

 

Bildquelle:  https://www.google.de/search?q=patzelt+cdu&rlz=1C1NIKB_deDE570DE570&source=lnms&tbm=isch&sa=X&ved=0ahUKEwi7uqXFjdHUAhXJLlAKHQLrBC0Q_AUICygC&biw=1536&bih=760#tbs=isz:l&tbm=isch&q=patzelt+konservatismus&imgrc=RxfK7F6v7Yo_3M: