Manifest für eine Integrative Human-wissenschaft

Es ist ja nicht so, als ob ich nur von PEGIDA etwas verstünde – selbst wenn das einige Wochen lang so aussehen mochte!

Klar gehört zu meinen Interessensgebieten wesentlich mehr als die jeweils aktuelle Politik. Tatsächlich ist in den letzten Jahren zum Mittelpunkt meiner wissenschaftlichen Arbeit geworden, zur Integration der Befunde unserer so vielen und so weit verzweigten Wissenschaften vom Menschen beizutragen.

Es wäre wirklich dem Verständnis aktueller sowie geschichtlicher (politischer) Phänomene sehr gedient, wenn wir sie nicht nur unter der Lupe des jeweiligen persönlichen Spezialgebiets betrachten wollten, sondern wenn wir uns daran versuchten, sie in die weite Perspektive einer „Integrativen Humanwissenschaft“ zu stellen.

Glücklicherweise ist das nicht nur ein – etwa in der Philosophischen Anthropologie entfaltetes – altes Anliegen, sondern auch eines, das in den letzten Jahrzehnten von der Biologie über die Psychologie und die Soziologie bis hinein in die Wirtschaftswissenschaften und die Politikwissenschaft großes Interesse gefunden und viele weiterführende Beiträge hervorgebracht hat.

Gemeinsam mit dem Berliner Psychologen Gerd Jüttemann, auch befeuert von meinem diesbezüglich sehr kundigen und hochmotivierten Mitarbeiter Christoph Meißelbach, habe ich einige Leitgedanken zum Projekt einer „Integrativen Humanwissenschaft“ ausformuliert. Und nun machen wir uns auf die Suche nach Kolleginnen und Kollegen, denen eine „Integrative Humanwissenschaft“ ebenfalls ein wichtiges Anliegen ist.

Unsere bisherigen Sichtweisen und Vorschläge haben wir einem „Manifest für eine Integrative Humanwissenschaft“ ausformuliert. Es ist einesteils über unten angegebenen Link herunterladbar. Andernteils haben wir eine eigene Webseite für unser Vorhaben eingerichtet: http://www.integrative-humanwissenschaft.de/. Sie soll uns als Plattform weiterer Aktivitäten dienen.

Es wäre schön, wenn sich möglichst viele fänden und mit uns in Verbindung setzten, denen das gleiche – oder ein ähnliches – Vorhaben am Herzen liegt!

 

Und hier ist der Link, über den sich das „Manifest“ herunterladen lässt:
http://www.docdroid.net/…/manifest-fr-integrative-humanwiss…

 

 

Bildquelle:

http://whowasisaacnewton.com/wp-content/uploads/2013/05/68be6__928.jpg